Wähle deine Sprache

Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Share your moment #JohnnyDoodle

Bitte akzeptiere unsere Cookies. Obwohl wir keine Cookies machen.

Sehen Bestellen

Haselnuss Schoko Kuchen

Hast Du Lust auf etwas Süßes, aber keine Lust zu backen? Und liebst Du zufällig die Milk Crunchy Hazelnut & Praline Tafel? Dann ist dieser Haselnuss-Schoko-Kuchen die Antwort auf Ihre Gebete!

Zutaten

Milk Hazelnut & Praline
1 Tafel
Sahnesteif
1 Packung
Sahne
300 g
Vollkorn-Butterkekse
200 g
Butter
100 g

Vorbereitung

Schneide die Schokolade in Stücke und zerkleinere sie so klein wie möglich mit einem Mixer oder einer Küchenmaschine. Gieß die Sahne in einen Topf und erhitze sie, bis sie den Siedepunkt erreicht. Nimm den Topf vom Herd und gieß die Sahne über die gemahlene Schokolade. Rühr etwa 2 Minuten lang um und lass die Schokolade vollständig in der Sahne schmelzen. Lass die Mischung vollständig abkühlen und stell sie über Nacht in den Kühlschrank.

Schmelz die Butter entweder in einem Topf oder in der Mikrowelle. Mahl die Butterkekse zu einem Pulver und vermische sie in einer Schüssel mit der geschmolzenen Butter. Gieß die Mischung in eine Backform und drück sie nach unten, um eine Bodenkruste zu bilden. Über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.

Nachdem du sowohl die Schokoladencreme-Mischung als auch die Kruste über Nacht stehen gelassen hast, ist es Zeit für den letzten Schritt. Schlag die Mischung zusammen mit dem Sahnesteif auf und verteile sie gleichmäßig auf dem unteren Boden. Sobald die Masse fest geworden ist, kannst du die Torte mit Schokoladenstückchen, Haselnüssen und Blaubeeren dekorieren. 

Serviertipp: Dieser Kuchen schmeckt am besten, wenn er kalt serviert wird!

Hat dir das Rezept gefallen? Schauen dir unsere anderen Rezepte auf unserer Website an! Vergiss nicht, deine Ergebnisse zu teilen und uns auf Instagram (@johnnydoodlede) oder Facebook (@johnnydoodlegermany) zu markieren!

Nächstes Rezept